LDK1

Rachmaninov, Chopin, Tajčević (LDK1) english

© 2008, VRC records

Die Debüt-CD von Lars David Kellner beinhaltet Musik von der Romantik bis zur Moderne. Sergei Rachmaninovs virtuose »Klaviersonate b-moll« ist nicht ohne Grund in derselben Tonart und ähnlichem Pathos geschrieben wie die seines großen Vorbildes Chopin. Zwei »Preludes« und eine originale Lied-Transkription für Klavier solo (»Flieder«) verdeutlichen exemplarisch das kompositorische Spektrum des Russen. Weitere Meisterwerke romantischer Klaviermusik stellen die »Balladen« Nr. 1 & 2 von Frédérik Chopin dar. Einen mitreißenden Abschluß dieser CD-Einspielung bilden Marko Tajčevićs »Sieben Balkantänze«, die zum musikalisch Wertvollsten gehören, was die slawisch-folkloristische Klaviermusik zu bieten hat.

Spielzeit: 59:47
Aufnahme: Hochschule für Musik und Theater München, Steinway D

Mit Signatur zu beziehen direkt über den Künstler.

Zurück zur Übersicht



 π